A Free Template from Joomlashack

A Free Template from Joomlashack

Zuchtbuch online /
   Studbook Online

Fohlenmeldung online

VZAP-Service

lgh-sampleLeistungsgeprüfte
Hengste aller Rasse-
gruppen im Portrait
Details Zu den Hengsten

Verbandsorgan

Logo Equus ArabianVerbandsmitteilungen und Nachrichten aus dem VZAP finden Sie auch im EQUUS Arabian

Neues vom Rennsport

Aktuell


Kein-Bild-100

Rücktritte

Mehrere Ämter sind neu zu besetzen

 .20.11.2015 | Dr. Nils Ismer .

Leider erreichte uns heute die Nachricht, dass Herr Jörn-Helge Möller sein Amt als 3. stellvertretender Vorsitzender des VZAP niedergelegt hat.

Bereits vor seinem Amt im geschäftsführenden Vorstand hat sich Herr Möller in verschiedenen Positionen im VZAP engagiert. Sein besonderes Engagement galt dabei vor allem den Shagya-Arabern, deren Zucht er im heimischen Gestüt betreibt.
Durch seine berufliche Erfahrung als Geschäftsführer konnte er oftmals eine andere Sichtweise auf erforderliche Abläufe bringen, die bei der Umsetzung vieler Projekte sehr hilfreich waren.
Bei seiner ruhigen, pragmatischen Vorgehensweise standen immer die Belange der Mitglieder und des Verbandes im Vordergrund.
Wir danken Herrn Möller für die gute Zusammenarbeit und seinen unermüdlichen Einsatz in diesem Ehrenamt.

Zudem sind seit der letzten Mitgliederversammlung weitere Mitglieder von ihren Ehrenämtern in den verschiedenen Gremien zurückgetreten. Die frei gewordenen Positionen dieser Gremien müssen bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 21.11.2015 neu besetzt werden.

- Vertreter für den Fachausschuss Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit
bisher bekleidet von Frau Stephanie Burek

- Vertreter für den Zuchtausschuss Arabisch-Partbred (Abt. b)
bisher bekleidet von Frau Stephanie Burek

- Vertreter für den Zuchtausschuss Arabisch Vollblut (Abt. a)
bisher bekleidet von Frau Maria Sens

- Vorsitzende des Zuchtausschusses  Arabisch Vollblut (Abt. a)
bisher bekleidet von Frau Caroline Bär


Wir danken den bisherigen Amtsinhaberinnen für ihren Einsatz in den verschiedenen Gremien und ihre Unterstützung für den Verband.